Sie möchten mehr erfahren? Folgende Texte behandeln für die TelefonSeelsorge relevante Themen.

pdf-Dateien

Zuhören und Begleitung rund um die Uhr in der TelefonSeelsorge Neuss

Beitrag in "der Neusser", Nov. 2016

Dossier über die TelefonSeelsorge
2016-Dossier über TS-Diakonie Bayern.pd
Adobe Acrobat Dokument 740.1 KB
05.12.2015 "Die unbekannte Ehrenamtlerin" Pressebericht
Pressebericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 421.6 KB
TS-Positionspapier 2016 - Suizidprävention
Suizidprävention_8_Thesen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.1 KB

Literaturhinweise / Beiträge

 Sendung "Planet Wissen" des WDR (Sommer 2016)

"Domian un die Kraft des Zuhörens"

mit einem Beitrag über die TelefonSeelsorge Neuss

Die Kunst des Zuhörens - Kirche im WDR 3

Radiobeitrag über die besondere Aufgabe der TelefonSeelsorge

Weihbischof Dr. D. Schwaderlapp besuchte die TS Neuss
Artikel in der Kirchenzeitung im September 2016 + Bericht der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen
Weihbischof Schwaderlapp.jpg
JPG Bild 150.5 KB
Rückmeldung MitarbeiterInnen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.7 KB

Die "Ich bin da"-Bewegung - Kirche im WDR (12.07.2016)

Radiobeitrag über die Entstehung der TelefonSeelsorge

Ein Ruf aus der Einsamkeit...

Freudenberg, Birte: Ein Ruf aus der Einsamkeit. Möglichkeiten und Grenzen der Begegnung in der Telefonseelsorge. Saarbrücken 2008. ISBN 3-836-49863-0

 

Auf einmal nicht mehr weiterwissen

Hesse, Jürgen/ Schrader, Hans Christian: Auf einmal nicht mehr weiterwissen. Telefonseelsorge – ein Spiegel unserer Probleme. Frankfurt am Main 1988. ISBN 3-596-24292-4

 

TelefonSeelsorge. Nachtgesicht der Kirche

Jörns, Klaus-Peter: Telefonseelsorge. Nachtgesicht der Kirche. Ein Kapitel Seelsorge in der Telekultur. Neukirchen-Vluyn 1995. ISBN 3-78871505-7

 

Handbuch TelefonSeelsorge

Weber, Traugott (Hrsg.): Handbuch Telefonseelsorge. Göttingen 2006. ISBN 3-525-62386-0

 

Handbuch der Seelsorge. Grundlagen und Profile. Winfried Engemann (Hrsg.)

Evangelische Verlagsanstalt: Leipzig, 3., völlig neubearbeitete und erweiterte Auflage 2016
Hier insbesondere: „Franz-Josef Hücker: Telefonseelsorge. S. 573-590