Statistik

Knapp 496.200 Anrufe hat die TelefonSeelsorge Neuss seit der Gründung 1970 entgegengenommen. Eine schlichte Zahl von großer Dimension – macht sie doch den Bedarf in der Gesellschaft deutlich nach unkomplizierter und direkter Hilfe in Krisensituationen. Ein Blick auf das Jahr 2019 zeigt die Details:

  • über 10534 Anrufe
  • davon zumeist Menschen mittleren Alters
  • 110 Gespräche betrafen direkt akute Suizidgedanken der Anrufenden oder eines ihnen nahestehenden Menschen

 

Weiter bieten wir seit Sommer 2019 auch in unserer Stelle MailSeelsorge an. 

 

Hier gab es

  • 516 Mailkontakte durch die neun ehrenamtlich Tätigen
  • Die Mailenden sind tendenziell jünger – eine Großzahl zwischen 20-40 Jahren
  • Suizidabsichten oder Gedanken werden hier deutlich stärker Thema – in über 30% der Mails!

 

Anzahl der Anrufe

Altersverteilung

Themen der Gespräche in Prozent

(Mehrfachnennungen möglich)